Skip to main content

Der große Spiegelreflexkamera Preisvergleich!

Spiegelreflexkamera gebraucht kaufen – Diese Tipps müssen Sie beachten!

41D8mFujMbL

Eine Spiegelreflexkamera gebraucht zu kaufen ist nicht immer einfach und muss gut überlegt sein.
Es gibt einige Arten, wie man eine Spiegelreflexkamera gebraucht kaufen kann. Dabei sollten allerdings einige Regeln beachtet werden, um keine falschen Entscheidungen zu treffen. Im folgenden Artikel zeigen wir Ihnen worauf Sie achten müssen und welche Fehler beim Kauf entstehen können.


Beachten Sie die Lebensdauer der Spiegelreflexkamera

Der erste Punkt der bei Ihnen auf der Liste stehen sollte ist die Lebensdauer der Kamera. Nicht jede Kamera hält ewig durch. Überprüfen Sie daher die aktuelle Verwendungsdauer der Spiegelreflexkamera. Im Schnitt kann man bei einer herkömmlichen Spiegelreflexkamera ca. 50.000 mal den Auslöser betätigen, bevor die Kamera dadurch Schaden erleidet. Bei Spitzenmodellen liegt der Wert höher. Hier ist es wahrscheinlich dass die Kamera bis zu 300.000 mal ausgelöst werden kann. Legen Sie einen Schätzwert fest, mit dem Sie die weitere Lebensdauer berechnen können.


Testen Sie die Kamera und überprüfen Sie die Funktionalitäten

Spiegelreflexkamera gebraucht kaufenDer Zustand der Kamera und der Preis sind das A und O beim Gebrauchtkauf. Um einem Defekt vorzubeugen ist es ratsam die Spiegelreflexkamera ausgiebig zu testen. Kaufen Sie daher vorzugsweise bei einem Freund oder bekannten und fragen Sie ihn ob Sie vor dem Kauf einige Bilder schießen können. Möglicherweise bekommen Sie bei Ihrem Freund oder Bekannten sogar einen Freundschaftspreis. Auf Ebay oder anderen Auktionsplattformen können Sie nicht so einfach Testbilder schießen. Allerdings gibt es dort auch einige Möglichkeiten die Kamera zu testen. Bei Ebay Kleinanzeigen können Sie gucken, ob der Verkäufer in der Nähe wohnt. So haben Sie die Möglichkeit diesen zu kontaktieren und einen Termin für ein paar Testfotos zu vereinbaren. Bei einem seriösen Verkauf wird es kein Problem darstellen und Sie können sicherstellen ob mit der Kamera alles in Ordnung ist.


Gebrauchte Spiegelreflexkamera online kaufen

Einsteiger die sich eine gebrauchte Spiegelreflexkamera kaufen möchten, können gutes Geld einsparen und sollten die Preise daher auch online vergleichen. Bei Onlinekäufen ist die Chance auf einen Fehlkauf allerdings höher. Lesen Sie daher gründlich die Beschreibung der angebotenen Spiegelreflexkamera. Schäden müssen vom Verkäufer gekennzeichnet werden. Wenn Sie die Beschreibung nicht richtig lesen und ein bestehender Fehler der Kamera in der Beschreibung genannt wurde, gibt es beim Privatverkauf keine Möglichkeit sein Geld wieder zu bekommen. Da die Kameras nicht billig sind und die Fehlkaufrate hoch ist raten wir von Spontankäufen ab.


kamera gebraucht kaufen

Welche Kamera lohnt sich gebraucht zu kaufen?

Genau wie bei einem Neukauf raten wir die verschiedenen Kameras zu vergleichen und die einzelnen Kameraparameter auszuwerten. Die Preise der aktuellen Spiegelreflexkameras liegen circa im Rahmen zwischen 400€ und 5000€. Manchmal ist es möglich ein super Schnäppchen zu ergattern, wenn man die Spiegelreflexkamera gebraucht kauft. Wir zeigen Ihnen welche Kameras im Test herausstechen konnten und sich wirklich lohnen.


Preise verhandeln ist legitim:

Handeln gehört schon lange nicht mehr auf den Basar und sorgt täglich dafür dass viele Leute gutes Geld einsparen können. Diejenigen, die nicht handeln zahlen oft einen höheren Preis. Wenn der Preis nicht schon so unschlagbar ist, sollten Sie versuchen den Preis noch etwas herunterzuhandeln. Verkäufer geben oft ihren Wunschpreis an. Für diesen würden sie gerne ihre Kamera verkaufen. Oft sind Preise nicht dem aktuellen Wert entsprechend und können verhandelt werden.

Ein Tipp zum handeln: Gucken Sie nach vergleichbaren Kameras, die günstiger angeboten werden und zeigen Sie dieses Angebot dem Verkäufer. Die Methode ist nicht nur bei Privatverkäufen möglich, sondern auch bei großen Konzernen. Dort ist es oft sogar noch einfacher den Preis zu verhandeln, da diese den günstigsten Preis für sich beanspruchen wollen.


Tipps: „gebrauchte Spiegelreflexkamera kaufen“

– Kameras von Freunden und Bekannten bevorzugen.
– Kamera mit Restgarantie bevorzugen
– Spiegelreflexkameras vergleichen
– Testberichte lesen und Informationen sammeln
– Händlerbewertungen lesen
– Verkaufsbeschreibung gründlich lesen
– Testfotos machen und Kamera auf Funktionen überprüfen
– restliche Kameralaufzeit abschätzen
– Preise aushandeln
– Spontankäufe vermeiden




Mehr aus dem Ratgeber:

Blogparade zum Mitmachen – „Mein schönstes Fotoerlebnis“

man-camera-taking-photo-photographer-large

Es ist wieder so weit und wir freuen uns auf eine neue Blogparade ! Diesmal geht es um eure schönsten Fotografiegeschichten. Oft konnten wir feststellen, dass Fotografie für viele Fotografen mehr ist, als nur ein Foto zu schießen. Es macht natürlich einen Unterschied, welche Art von Fotos man macht und dennoch entsteht bei jedem einzelnen […]

Interview-Serie Teil 7: Tiere, Pflanzen und Faszination – Makrofotografie mit Bob Daalder

Makrofotografie Interview Bob Daalder

Interview-Serie Teil 7: In unseren nächsten Interview haben wir einen weiteren sehr netten Fotografen kennengelernt. Wer sich mit der Makrofotografie beschäftigen möchte, der sollte sich erst einmal mit der Materie auseinandersetzen. In unserem Interview haben wir den Bob interviewt, welcher sich schon längere Zeit mit der Makrofotografie beschäftigt. Wir freuen uns, dass er unser Interview […]

Top 5 Fotografie Bücher – Das beste Fotowissen kompakt vermittelt in einem Fotografie Buch

Digitale Fotografie: Die Neuauflage des Bestsellers - 10

Ganz gleich welchem Hobby man auch nachgeht, die Kenntnis der Grundregeln ist für den Erfolg ganz wesentlich. Genau wie es beim Schachspiel erforderlich ist, die Regeln zu kennen, benötigt man beim Fotografieren Wissen über die wichtigsten Grundregeln, um erfolgreich zu sein. Was liegt also näher, als Fotografie Bücher zum Fotografieren lernen heranzuziehen. Mit einem guten […]

Der Goldene Schnitt – was ist der Goldene Schnitt und wozu dient dieser ?

dergoldeneschnitt

Viele Anfänger im Bereich der Fotografie haben Probleme mit dem korrekten Bildausschnitt. In zahlreichen Anleitungen wird der Begriff „Goldener Schnitt“ erwähnt und als Allheilmittel angepriesen. Allerdings ist dieser Goldene Schnitt bestenfalls ein Hilfsmittel. Und man sollte vor der Anwendung eine solchen Hilfsmittels das richtige Anwendungsgebiet kennen, damit man in der Praxis die gewünschte Wirkung erreicht. […]


Testberichte:

Sony Alpha 68

ab 29,99 € 680,99 €

Details Kaufen
Nikon D5300

602,40 €

Details Kaufen
Canon EOS 100D

ab 399,00 € 439,00 €

Details Kaufen
[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

error: Inhalt der Webseite ist Kopiergeschützt!